Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebot

Sozialpädagogen/Sozialpädagoginnen in der Schulsozialarbeit (m/w/d)

Die Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH ist ein sozialer Dienstleister mit mehreren Standorten im Saarland/Rheinland-Pfalz und beschäftigt zurzeit knapp 400 Mitarbeiter.

Wir suchen zum Aufbau und Etablierung der Schulsozialarbeit im Saarland einen Sozialpädagogen (m/w/d) - Stellenumgang 60 %.
Die Stelle ist vorerst für ein Jahr befristet.
 
Einsatzort:  

  • Grundschule Fischbach Göttelborn
  • Grundschule Riegelsberg (Lindenschule)
  • Grundschule Hilschbach Walpershofen
  • Grundschule Pflugscheid

Ihre Aufgaben:

  • Einzelfallarbeit mit Kindern innerhalb und außerhalb von Familien und Schule sowie akute Krisenintervention  
  • Kooperation mit den Lehrkräften und den Mitarbeiter der Schule  
  • Einbeziehung des familiären, schulischen und sozialen Umfeldes  
  • Vernetzung mit Angeboten von außerschulischen Partnern, wie z.B. dem allgemeinen sozialen Dienst, beratende Dienste, Ämtern oder Freizeiteinrichtungen  
  • thematische soziale Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen, sowohl kurz- als auch langfristig angelegt  
  • Familienarbeit, Elternarbeit und Eltern-Kind-Angebote  
  • Projektarbeiten (z.B. Anti-Gewalt-Training, Erlebnispädagogik)  

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher mit sonder-, inklusions- bzw. heilpädagogischer Zusatzausbildung,  Sozialarbeiter, Sozialpädagoge oder einem vergleichbarem Abschluss
  •  Interesse und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter zwischen 6 und 10 Jahren
  • Kooperations- und Teamfähigkeit  
  • Organisationsfähigkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Nachweise

  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Bereitschaft zum Einsatz des privaten PKW für Dienstfahrten
  • Führerschein Klasse B

Bei uns finden Sie:

  • ein vielfältiges Aufgabenfeld
  • ein engagiertes und motiviertes Team in stetiger Weiterentwicklung
  • eine von Respekt und Vertrauen geprägte Arbeitsatmosphäre
  • regelmäßige Fortbildung

Vergütung:

  • eine Vergütung gemäß AVL Vergütungsgruppe V bzw. VI je nach Qualifikation inkl.
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen in einemzusammenhängenden PDF Dokument oder per Post an:

Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH
Frau Larissa Reiter
Försterstr. 39
66111 Saarbrücken

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Online-Bewerbung

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Bitte geben Sie das Stellenangebot an, für das Sie sich bewerben möchten.
Bitte laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei hoch (Dateigröße max. 5MB)