Einrichtungen und Angebote

Selbstbestimmtes Wohnen

Fachdienst Selbstbestimmtes Wohnen

Der Fachdienst Selbstbestimmtes Wohnen für Menschen mit Behinderungen bietet saarlandweit individuelle und vielfältige Hilfen und Unterstützungsangebote für kranke, behinderte sowie auch schwerst mehrfach behinderte Menschen und Menschen mit psychischer Erkrankung Hilfen in ihrer Häuslichkeit an.

Unsere Zielsetzung hierbei ist es, soviel Selbstständigkeit wie möglich zu erhalten und so viele Hilfen wie notwendig zu vermitteln und zu leisten.

Wir wollen erwachsenen Menschen mit körperlichen und schwerst mehrfachen Behinderungen, die aufgrund Ihrer Beeinträchtigung vorübergehend oder auf Dauer nicht alleine leben können, mit diesen ambulanten Hilfen eine alternative Wohn- und Lebensform zu stationären Einrichtungen anbieten. 

Unsere Leistungen:

Individuell zugeschnittene und vernetzte Hilfe- und Unterstützungsangebote im
Rahmen der ambulanten Eingliederungshilfeleistungen nach § 79 SGB XII wie: 

  • Unterstützung im Alltag für ein selbständiges Leben
  • Psychosoziale Beratung
  • Unterstützung und Beratung bei Antragstellungen und Behördengängen
  • Professionelle Begleitung und Überleitung in alternative Wohn- und Lebensformen an verschiedenen Standorten. (Trainings-, Einzelwohnen, Wohngemeinschaften)
  • Unterstützung bei individueller Freizeitgestaltung (IFD Individueller Freizeitdienst )
  • Angebot einer Versorgungssicherheit in Zusammenarbeit mit unserem ambulanten Pflegedienst (Notrufgerät)

Unsere Standorte:

Informationsmaterial

Ansprechpartner:

  • Petra Eckhardt (Abteilungsleiterin)

Kontakt

Lortzingstraße 14-16, 66111 Saarbrücken
Telefon: 0681 309804-0, Fax: 0681 309804-19
» Zur Kartenansicht