Aktuell

Aktuell

5-jähriges Jubiläum der Come Together Party

Eine halbe Stunde vor dem Einlass sah man in der Saarbrücker Innenstadt bereits Rollis mit und ohne Begleitpersonen, behindertengerecht umgebaute Fahrzeuge und den Fahrdienst FfB, die zur Saarbrücker "Garage" unterwegs waren. Come Together hieß das Ziel. Am 23. Juli auch gleich ein Jubiläum. Seit fünf Jahren besteht nun das Projekt "Come Together Party" im Saarland. Zuerst in Saarbrücken, dann auch in der Losheimer Eisenbahnhalle mit vier bis fünf Partys pro Jahr. Die Veranstalter konnten jedesmal mit "vollem Haus" rechnen. Die Party für Menschen mit und ohne Handicap ist mittlerweile fester Bestandteil der saarländischen Kulturszene. In der Garage Saarbrücken gibt es keine Barrieren, vom Einlass bis zu allen Örtlichkeiten in dieser Eventhalle können sich Menschen auch mit dem Rolli bewegen. Tanzen, gute Unterhaltung und viel Spaß war angesagt. Das Thema der Party am 23. Juli war "Mallorca Spezial". Gleich am Eingang wurden Blütenkränze verteilt, es gab günstige Getränkeangebote und es wurden erstmals bedruckte Come-Together-T-Shirts angeboten.

Mehr Fotos finden Sie auf der Webseite des Paritätichen Fördervereins e.V.

« Zurück zur Übersicht